Estnisches Startup nets360 revolutioniert die IoT-Konnektivität


nets360 nimmt den Betrieb auf

Estnisches Startup nets360 revolutioniert die IoT-Konnektivität

Tallinn, Estland – 1. August 2023 – Heute fällt der offizielle Startschuss für nets360, ein bahnbrechendes Startup, das vom deutschen IT-Unternehmer Bernhard Teufel gegründet wurde. nets360 hat sich auf Managed Services im Bereich Internet of Things (IoT) spezialisiert und bietet umfassende End-to-End-Lösungen für Hardware, Konnektivität, Sicherheit und Betrieb. Das Unternehmen ist bereit, die IoT-Branche mit seinem innovativen Ansatz und seinen fortschrittlichen Angeboten zu verändern.

Während die Nachfrage nach IoT-Lösungen weiter steigt, stehen Unternehmen vor komplexen Herausforderungen, wenn es darum geht, das volle Potenzial dieser Technologien auszuschöpfen. nets360 erkennt diese Hindernisse und ist bestrebt, nahtlose und integrierte Lösungen anzubieten, die den individuellen Bedürfnissen jedes Kunden gerecht werden. Durch das Angebot einer breiten Palette von Dienstleistungen, einschließlich der Übernahme und des Betriebs bestehender IoT-Infrastrukturen, zielt nets360 darauf ab, die IoT-Reise für Unternehmen aller Größenordnungen zu vereinfachen.

„nets360 wurde mit der Vision gegründet, Unternehmen in die Lage zu versetzen, die transformative Kraft des IoT voll auszuschöpfen. Wir wissen, dass eine erfolgreiche IoT-Implementierung Fachwissen in verschiedenen Bereichen erfordert, von der Hardware über die Sicherheit und Konnektivität bis hin zum Betrieb“, sagt Bernhard Teufel, Gründer und CEO von nets360. „Unser Ziel ist es, einen ganzheitlichen Ansatz für IoT Managed Services anzubieten, der es Unternehmen ermöglicht, sich auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren, während wir uns um ihre IoT-Infrastruktur kümmern.“

Das umfassende Portfolio von nets360 umfasst hochmoderne Konnektivitätslösungen, die eine nahtlose und zuverlässige Kommunikation zwischen IoT-Geräten und -Plattformen gewährleisten. Darüber hinaus legt das Unternehmen größten Wert auf IoT-Sicherheit und bietet robuste Lösungen zum Schutz sensibler Daten, zur Verhinderung unbefugten Zugriffs und zur Minderung potenzieller Risiken.

Mit einem erfahrenen Team von IoT-, Netzwerk- und Sicherheitsspezialisten ist nets360 in der Lage, auch die komplexesten IoT-Projekte zu bewältigen. Dank seiner umfassenden technischen Kompetenz und seines Engagements für die Kundenzufriedenheit ist das Unternehmen ein zuverlässiger Partner bei der Förderung der digitalen Transformation und Innovation in verschiedenen Branchen.

Mit Sitz in Tallinn, Estland, profitiert nets360 von dem florierenden Tech-Ökosystem der Region, das für seine technologischen Fortschritte und innovativen Startups wie Bolt, Montonio, Yummy und Wise bekannt ist.

Weitere Informationen über nets360 und seine Dienste finden Sie unter https://nets360.eu.

Über nets360:
nets360 ist ein in Tallinn ansässiges Startup-Unternehmen, das vom deutschen IT-Unternehmer Bernhard Teufel gegründet wurde. Spezialisiert auf Managed Services für das Internet der Dinge (IoT), bietet nets360 End-to-End-Lösungen, die Hardware, Konnektivität, Sicherheit und Betrieb umfassen. Ziel des Unternehmens ist es, die IoT-Reise für Unternehmen zu vereinfachen, indem es umfassende und integrierte Dienstleistungen anbietet, einschließlich der Übernahme und des Betriebs von bestehenden IoT-Infrastrukturen. Mit dem Fokus auf Konnektivität und IoT-Sicherheit ist nets360 bereit, die Managed-Services-Landschaft zu revolutionieren und Unternehmen in die Lage zu versetzen, das volle Potenzial des IoT auszuschöpfen.

Ähnliche Artikel